Programm 2

MARKT UND TANZ

 

Als Westmünsterland-Reisender sollten Sie unbedingt auch einen Blick über die deutschniederländische Grenze werfen und unsere Nachbarn besuchen. Etwa 12 km von Alstätte entfernt befindet sich die quirlig-lebendige Universitätsstadt Enschede. Ein Muss für Besucher ist der einmalige Seefisch-, Kram- und Blumenmarkt mit über 400 attraktiven Ständen in der Innenstadt. Buntes Treiben erleben Sie in den landestypischen Cafés, deren Terrassen zum „Beobachten“ einladen.
„Heerlijk en lekker“

 


 

Freitag – Alstätte-Tag

Wir begrüßen Sie mit einem hauseigenen Schnäppsken in unserer altdeutschen Gaststätte. Nachdem Sie Ihre Zimmer bezogen haben, können Sie mit Ihren Freunden einen kleinen Kneipen- oder Einkaufsbummel durch unser Dorf machen. Bei Anreise am Vormittag haben Sie die Möglichkeit, aus der kleinen Karte ein Gericht zu wählen. Unsere Fahrräder warten schon für eine kleine Fietstour rund um Alstätte auf Sie.

19 Uhr Abend-Dinner: in „Bakkers Schoppe“ oder im Festsaal. „In Gesellschaft schmeckt es am Besten“.

Ab 20  Uhr Partytime 

Freitags bei Sonne brasilianisches Grill-Buffet im Kirschgarten.

 


 

Samstag – Holland-Tag

9 Uhr Reichhaltiges Frühstücksbuffet

11 Uhr Fahrt zum Markt in Enschede.

Ca. 15.30 Uhr Kaffeeklatsch im Kirschgarten.
Trinken Sie so viel Kaffee, wie sie möchten, dazu gibt es ein Stück selbstgebackenen Kuchen der Saison.

19 Uhr: Unsere Küche wartet mit einem abwechslungsreichen Themenbuffet auf Sie.

Ab 21  Uhr Tanzabend mit Tanzband oder DJ,
der seinem Publikum das gibt, was es will.

 


 

Sonntag – Schützenfest-Tag

8:30 – 13  Uhr: Reichhaltiges Brunchbuffet

10.30 Uhr Frühschoppen Schützenfest „all-in“
Die Einladung zum Kaiserschießen folgt …

14 Uhr geht‘s nach Hause – aber eines können wir jetzt schon versprechen:
Wir sehen uns wieder –

bei Bredeck-Bakker in Alstätte.

 

Anfragen

 

 

AGB